Schlagwort-Archive: Sehenswürdigkeiten

Top Tipp für Ihre London Reise – Der London Pass

Weniger bezahlen mit dem London PassMit dem London Pass haben Sie die Möglichkeit, während Ihrer London Reise Geld zu sparen und können lange Warteschlangen bei den Top Attraktionen umgehen. Der London Pass ist eine Besucherkarte (wie eine Kreditkarte mit Computerchip), mit der Sie bargeldlos Zugang zu mehr als 60 beliebten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten haben.

Die Besucherkarte bietet alles, was Sie für eine gelungene London Reise benötigen. Für keine der enthaltenen Attraktionen muss Eintritt bezahlt werden. Bei den im London Pass enthaltenen Sehenswürdigkeiten muss lediglich die Karte gezeigt werden und schon ist man drin. Weiterlesen

Städtereisen London – Ein kleiner Überblick

Städtereisen LondonIn diesem Artikel möchten wir von Städtereisen London einen kleinen Gesamtüberblick über die Sehenswürdigkeiten, Museen, Märkte, Parks usw. zusammenstellen. In dieser Stadt gibt es unzählige Orte und Attraktionen zu erkunden. 30 Millionen Besucher pro Jahr sprechen für sich. Ob Big Ben, Tower Bridge oder Rote Doppeldeckerbusse, London ist eine Stadt die jeder einmal gesehen haben sollte. Bei jedem Besuch gibt es immer wieder neue Seiten zu entdecken. Tatsächlich alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen hier aufzulisten, würde den Rahmen wohl sprengen. Dennoch hat Städtereisen London im folgenden einen kleinen Überblick zusammen gestellt: Weiterlesen

Westminster Abbey

Westminster Abbey - Londons bekannteste KircheWestminster Abbey gehört zu den bekanntsten Kirchen auf der ganzen Welt und ist bei Städtereisen nach London eine sehr beliebte Touristenattraktion. Sie ist auch die wichtigste Kirche der britischen Monarchie, denn hier wurden Traditionell die Könige von England gekrönt und nach ihrem Tod beigesetzt. Besonders durch ihre Funktion als Krönungs – und Grabeskirche steht der prächtige Bau immer wieder im Rampenlicht der Öffentlichkeit. Die Kriche ist dem Königshaus direkt unterstellt und genießt daher einen ganz besonderen Status. Weiterlesen

London Eye

London Eye Das London Eye, auch bekannt als Millennium Wheel, ist mit seinen 135 Metern das derzeit höchste Riesenrad Europas und bei Städtereisen London eines der meist besuchten Touristenattraktionen. Eine Fahrt oder besser gesagt ein Flug mit dem London Eye ist ein einzigartiges Erlebnis. Schon während des Aufstiegs bietet sich ein Ausblick weit über die Innenstadt hinaus. An einem klaren Tag ist eine Sichtweite von bis zu 40 km möglich. Bei einer London Reise kann man mit dem London Eye im Zentrum der Stadt einen kurzen Ausflug gen Himmel erleben und eine spektakuläre Aussicht genießen. Weiterlesen

Tower Bridge London

Tower Bridge in the evening, London, UKDie Tower Bridge über der Themse ist sicherlich die berühmteste und bekannteste Klappbrücke auf der Welt und stellt somit auch eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in der englischen Metropole dar. Die im neugotischen Stil errichtete Brücke verbindet die City of London mit dem Stadtteil Southwark. Wer auf einer Städtereise in London unterwegs ist, wird die Brücke auf jeden Fall einmal überqueren oder sie zumindest vom Seitenufer der Themse besichtigen.
Weiterlesen

Big Ben

Der Big Ben symbolisiert für viele den Herzschlag der Stadt und ist ein weiteres Wahrzeichen das bei Städtereisen nach London unbedingt auch einmal besichtigt werden sollte. Im Volksmund gilt der Glockenschlag von Big Ben auch als „Die Stimme Britanniens“. Seit über 150 Jahren dröhnt in seinem inneren die Glocke, in guten wie in schlechten Zeiten. Die Uhr war die weltweit Größte, als sie in der Mitte des 19. Jahrhunderts in den Turm eingebaut wurde. Ursprünglich trug nur die 16 t schwere Turmglocke den Namen Big Ben. Inzwischen kann man aber von einem Kollektivnamen für alle 3 Bestandteile des Turmes sprechen:
Weiterlesen

Buckingham Palace

Der gigantische und zugleich weltberühmte Königspalast gehört definitiv zu den Sehenswürdigkeiten, die während einer Städtereise nach London unbedingt besichtigt werden muss.

Es war im Jahr 1837, als Queen Victoria nach langjährigen Umbau – und Renovierungsarbeiten im Buckingham Palace Einzug hielt. Sie war die erste britische Königin, die in diesem einzigartigen Komplex wohnte. Seither ist der Palast die offizielle Residenz des jeweiligen Monarchen in Großbritannien. Seine Anwesenheit wird durch die gehisste königliche Flagge angezeigt. Weiterlesen