Schlagwort-Archive: Geschichte

Trafalgar Square

Trafalgar SquareDer Trafalgar Square ist der größte öffentliche Platz in London. Durch seine zentrale Lage galt er schon im Mittelalter als beliebter Treffpunkt. Nicht selten wird der Square als das Herz von London bezeichnet. Er ist eine wichtige und bedeutende Sehenswürdigkeit in London und wird jährlich von mehreren Millionen Touristen besucht. Wer während einer London Reise oder einem London Kurztrip auf Sightseeingtour ist, wird unweigerlich auch einmal auf dem Trafalgar Square landen. Er ist der beliebteste Ausgangspunkt für Stadtbesichtigungen. Die zahlreichen Tauben prägen seit jeher das Bild des größten Platzes in London. Es gilt hier aber ein streng durchgesetztes Fütterungsverbot von Tauben. Weiterlesen

Big Ben

Der Big Ben symbolisiert für viele den Herzschlag der Stadt und ist ein weiteres Wahrzeichen das bei Städtereisen nach London unbedingt auch einmal besichtigt werden sollte. Im Volksmund gilt der Glockenschlag von Big Ben auch als „Die Stimme Britanniens“. Seit über 150 Jahren dröhnt in seinem inneren die Glocke, in guten wie in schlechten Zeiten. Die Uhr war die weltweit Größte, als sie in der Mitte des 19. Jahrhunderts in den Turm eingebaut wurde. Ursprünglich trug nur die 16 t schwere Turmglocke den Namen Big Ben. Inzwischen kann man aber von einem Kollektivnamen für alle 3 Bestandteile des Turmes sprechen:
Weiterlesen

British Museum

Nicht nur die vielen Sehenswürdigkeiten und Gebäude machen Städtereisen nach London so attraktiv. Es gibt auch unzählige Museen zu besichtigen. Eines davon ist das British Museum. Es gehört zu einem der größten und bedeutendsten kulturgeschichtlichen Museen weltweit. Großartige Schätze aus aller Welt sind hier zu besichtigen, insbesondere aus Ägypten, Griechenland, dem antiken Römischen Imperium, aus Babylonien und Assyrien, China und Südostasien.
Weiterlesen